Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Klipphauben, Box à 100 Stk., Einheitsgrösse

A10049
CAP K
sofort lieferbar
CHF 9.90

Für den universellen Einsatz als Kopfbedeckung. Wird unter anderem im Krankenhaus, in der Krankenpflege, Lebensmittelindustrie sowie in der Produktion und Fertigung verwendet.

  • Klipphaube aus geklipptem Polypropylen-Vliesstoff
  • mit umlaufendem Gummizug
  • Einheitsgröße
  • leicht und atmungsaktiv
  • latexfrei
  • preiswerte Universalhaube
  • luftdurchlässig und temperaturausgleichend
  • für HACCP-Zwecke geeignet
  • sterilisierbar: EO; R
  • Einheitsgröße: Ø 50cm
  • Farbe: weiß
  • Boxinhalt: 100 Klipphauben (1 Stk. = 1 Box = 100 Hauben)

Klipphauben werden hauptsächlich in der Lebensmittelindustrie verwendet. Sie sind in der Regel etwas günstiger als Baretthauben, bedecken ebenfalls nur den oberen Teil des Kopfes und werden mit einem Gummiband fixiert. Im Gegensatz zu den Schwesternhauben sind Klipphauben zunächst zu schmalen Streifen zusammengerafft. So können sie platzsparend gelagert werden. Anschließend können Sie die Klipphauben mit einem unkomplizierten Handgriff öffnen und aufsetzen.

Klipphauben dienen dem Infektionsschutz, zum Beispiel in dem sie verhindern, dass Haare und Hautschuppen während einer medizinischen Operation in offene Wunden gelangen. Zudem kann mit einer Einweghaube vermieden werden, dass Lebensmittel in der Lebensmittelindustrie oder in der Gastronomie durch Haare oder Schuppen verunreinigt werden. Einweghauben können aber beispielsweise auch während Renovierungsarbeiten getragen werden, um zu verhindern, dass die Haare durch Farbe oder Staub verschmutzt werden.