Haus- und Betriebsapotheke

Inhalt Hausapotheke und Betriebsapotheke

Mindestens zweimal im Jahr sollten Sie Ihre Hausapotheke bzw. Betriebsapotheke kontrollieren. Entsorgen Sie alles Abgelaufene und füllen Sie verbrauchtes Material vollständig auf. Aber was ist darüber hinaus ein heute sinnvoller Hausapotheken Inhalt? Denn in den kleinen Schränkchen gibt es nur begrenzt Platz, und dieser sollte möglichst gut genutzt werden.

Allgemeines Material für die Hausapotheke

Es gibt drei Produktbereiche für die Hausapotheke: Verbandsmaterial, Medikamente und sonstige Hilfsmittel. Beim Verbandsmaterial geht es um Pflaster, Kompressen, Mullbinden – in steriler und unsteriler Form. Vor allem Pflaster kommen häufig und für unterschiedliche Körperstellen zum Einsatz. Sie sollten daher reichlich und auch in verschiedenen Grössen vorrätig sein.

Medikamente sind ein zweiter wichtiger Baustein für einen zweckmässigen Hausapotheken Inhalt. Hier ist weniger auf langfristig einzunehmende Medikamente zu achten als vielmehr auf solche, die im Notfall und kurzfristig helfen. Das sind insbesondere Schmerzmittel, Präparate zur Linderung von Erkältungssymptomen, Antiallergika und Wundsalben.

Die dritte Produktkategorie ist «Sonstiges Zubehör». Dazu zählen u. a. Fieberthermometer, Pinzetten, Kühlkompressen und Einweghandschuhe.

Hausapotheken Inhalt in Zeiten von Corona

Die Ansprüche an die Hausapotheke haben sich seit Corona geändert. Einige Produkte, die vorher nicht nötig waren, sind jetzt unerlässlich. Umso besser, wenn man alle dafür wichtigen Produkte aus einer Hand beziehen und bequem online bestellten kann. Um die Hausapotheke Corona-gerecht aufzufüllen, eignet sich beispielsweise nicht jedes beliebige Thermometer. Da das Virus sehr ansteckend ist, sind Infrarot Fieberthermometer die beste Wahl. Das im Shop verfügbare Modell überzeugt zusätzlich mit praktischem LCD-Display. Dieses hilft mit seiner Farbanzeige, schnell zu erkennen, wenn Temperaturen ausserhalb des Normalbereichs vorliegen. Zeigen sich erste Symptome oder ein Verdacht auf Corona, ist es zudem unerlässlich, einen sofortigen Schnelltest durchzuführen. Unsere Schnelltests sind für vordere Nasenabstriche geeignet. Hinzu kommen die allgegenwärtigen Hygienemasken. Es ist wichtig, dass sowohl die potenziell kranke Person als auch alle Anwesenden Mund- und Nasenschutze tragen, um das Risiko von Ansteckungen zu reduzieren.

Diese Website nutzt Cookies für ein personalisiertes Webseitenerlebnis. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden.

0

Ihr Warenkorb