FFP3 Masken

Schutzmasken nach FFP3 Standard

Neben FFP2 Masken möchten auch immer mehr Kunden FFP3 Masken kaufen. Äusserlich sind beide kaum zu unterscheiden, sie weichen jedoch in ihrer Schutzwirkung für den Träger voneinander ab. Während die Zwei als Klassifizierungskennzahl für eine getestete Filterleistung von 94% für Partikel und Aerosole steht, filtern FFP3 Atemschutzmasken bis zu 99% der Schadstoffe und Aerosole aus der Luft. Damit auch die Mitmenschen geschützt werden und das Virus an der Ausbreitung gehindert wird, sollten Sie nur FFP3 Masken ohne Ventil bestellen, welche sicherstellen, dass auch die ausgeatmete Luft gefiltert wird.

So funktionieren FFP3 Masken

Mund-Nasenschutze nach FFP3 beinhalten eine elektrostatische Filterschicht, welche grössere Partikel und Tröpfchen aus der Luft abhält. Darüber hinaus werden auch die gefährlichen kleinen und leichten Aerosole gefiltert, die ebenso Corona-Viren übertragen können.

Die Passform ist wichtig

Damit FFP3 Masken ihre volle Wirkung entfalten können, darf möglichst keine Luft zwischen Maske und Haut zu den Atemwegen gelangen. Dafür ist ein eng anliegender Sitz unerlässlich. Faltbare FFP3-Masken sind hier besonders praktisch, da sie auf jedes Gesicht passen. Sie können nach Bedarf unterschiedlich weit aufgeklappt werden, haben einen einstellbaren Nasenbügel und auch die Gummibänder können mit einfachen Knoten so justiert werden, dass sie sich optimal ans Gesicht anschmiegen. Bartträger sollten sich rasieren, wenn sie sich und ihr Umfeld effektiv gegen Corona schützen möchten. Jeder Abstand zwischen Haut und Maske verringert die Schutzwirkung drastisch.

Verwendung von FFP3 Masken

Ein Mundschutz nach FFP3-Standard erschwert durch das stark filternde Vlies dem Träger das Atmen. Das ist jedoch kein Grund zur Sorge. Die Masken sind so konstruiert, dass genügend Sauerstoff zu Mund und Nase gelangt, auch wenn sich das zunächst nicht so anfühlt. Kunden, die FFP3 Masken bestellen, möchten oft wissen, ob sie diese mehrfach verwenden können. Offiziell ist das nicht vorgesehen, da mit zunehmender Durchfeuchtung die Schutzwirkung der FFP3 Masken abnimmt.

Weitere Masken nach der Norm FFP2, KN95 oder Stoffmasken  (auf Wunsch mit Ihrem Logo) finden Sie in der Produktkategorie Corona Bedarf.

Diese Website nutzt Cookies für ein personalisiertes Webseitenerlebnis. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden.

1

Ihr Warenkorb